Angewandte Mathematik für Materialwissenschaftler

Allgemeines:

Dieser Kurs ist ein “no-credit-point” Vorkurs in Mathematik. Er ist dazu gedacht auf die in der Physik 1 für MWWT verwendete Mathematik aus der Sicht der angewandten Mathematik vorzubereiten.

Für wen?

Der Kurs richtet sich an alle Erstsemestler der Fachrichtung MWWT. Der Kurs ist aber auch offen für Studierende höherer Semester und anderer Fachrichtungen.

Was sind die genauen Inhalte?

Das steht noch nicht genau fest. Bisher steht nur fest: Die Rollen von eigentlichem Lerninhalt und Methode sind gegenüber einer üblichen (Physik) Vorlesung vertauscht. In der Physik wird die Mathematik als Mittel zum Zweck nebenher eingeführt. In diesem Kurs steht das Rechnen im Mittelpunkt. Die Rechenaufgaben werden aber in einen physikalischen Kontext eingebettet.

Wie wird unterrichtet?

Vorwiegend per Skript, das allerdings sehr viel mehr zum Mitmachen auffordert als gewöhnliche Skripte. An einem Tag (z.B. Di/Do) wird die Aufgabe erteilt das nächste Kapitel zu lesen und alle Aufgaben zu machen. Am folgenden Tag (z.B. Mi/Fr) können die Aufgaben in einer begrenzten Teilnehmerzahl besprochen werden.

Bei wem kann ich mich anmelden?

Bitte schicken Sie eine E-Mail an Andreas Langenbahn “a.langenbahn(at)mx.uni-saarland.de” mit dem Namen des Kurses und ihrer studentischen Kennung, damit wir Sie auf der MS-Teams-Seite des Kurses aufnehmen können. Informationen zu Teams finden Sie hier.